Game of Thrones - Meereen (Split)

Game of Thrones - Meereen (Split)

Khaleesis Drachen verstecken sich immer noch in den Kellern

Willkommen in die Stadt-Museum. Das mediterrane Juwel, das auch den römischen Kaiser Diokletian bezaubert hat. Split war einfach der ideale Ort für die fantastische und grausame Welt von Westeros. In den mysteriösen Kellern des Diokletianpalastes, dessen Inneres zur Darstellung der Stadt Meereen gedient hat, die Daenerys Targaryen von der Sklaverei befreit hat, wurden mächtige Drachen für die kommenden Schlachten gehalten und trainiert. Und die dicken Mauern hüten das Geheimnis der Kämpfe zwischen dem Grauen Wurm und der Unbefleckten, die bis zum letzten Atem um ihre Rückkehr zum Eisernen Thron gekämpft haben. Während Sie die mystischen Wege des alten Palastes beschreiten, achten Sie darauf, nicht in den Hinterhalt der Söhne der Harpyie zu geraten. Wir können Ihnen nicht versprechen, dass Khaleesi in den dunklen Gängen eines ihrer fliegenden Babys nicht vergessen hat. Und das ist noch nicht alles: Im Herzen der Stadt wurde ein der Serie gewidmetes Museum eröffnet, das die Reise in die faszinierende Welt der Game of Thrones auf eine wunderbare Weise abschließt.