Štrukli aus Zagorje

Štrukli aus Zagorje

Das Kulturministerium der Republik Kroatien hat das traditionelle hausgemachte „Štrukli“ den Status eines immateriellen Kulturguts verliehen. Die Region des Zagorje ist eine wahre Schatzkammer außergewöhnlicher Delikatessen, die aufgrund von Lebensumständen und Armut von erfinderischen Einwohnerinnen des Zagorje erfunden wurden, die sie für ihre vielköpfigen Familien zuzubereiten. Das Ministerium begründete seine Entscheidung auch damit, dass die Zubereitung dieses einheimischen Strudels ein besonderes Geschick der Hausfrau aus dem Gebiet des Kroatischen Zagorje oder, mit gewissen Unterschieden, auch das Geschick von Köchinnen aus dem gesamten Mittelkroatien erfordert. Viele Zagreber Restaurants bereiten Štrukli zu, die eine große Schar von Anhängern haben, zu der auch Sie sicher gehören werden, wenn Sie sie einmal probiert haben.