Biokovo

Naturpark

Biokovo

Dieses imposante Gebirge ist die größte Zierde der mitteldalmatinischen Küste und ihr einziger Naturpark. Hier liegen die über 1.500 Meter hohen Gipfel so nah am Meer wie sonst kaum irgendwo am Mittelmeer, und kaum irgendwo anders ragen die Gebirgsfelsen so steil und schwindelerregend empor wie hier. Die aschgrauen Bergwände des Biokovo geben dem Küstengebiet in der Sommerhitze die so ersehnte Frische und bieten dem wahren Liebhaber eine Reihe von Naturgeschenken. Außer der Frische und der Atmosphäre reiner Natur bietet der Biokovo schöne Wege zum Wandern und Radfahren, angenehme Rastplätze, sowie auch interessante Überreste aus einer Vergangenheit, als noch Viehhirten viel zahlreicher über diese schwer zugänglichen Berge wanderten. Heute führt eine bequeme Straße von der Küste der Makarska-Riviera und aus dem Inneren der Dalmatinska Zagora in den Naturpark und zu seinem höchsten Gipfel, dem 1.758 Meter hohen Sv. Jure.