Nationalpark Plitvicer Seen

UNESCO

Nationalpark Plitvicer Seen

Die Plitvicer Seen verdanken ihre Schönheit und ihre unübertreffliche Attraktivität dem Travertin und den darauf wachsenden Pflanzen. Durch die Ablagerung von Travertin auf dem Seegrund entstanden die 16 aneinandergereihten Plitvicer Seen, ein majestätisches architektonisches Naturphänomen inmitten dichter Wälder, in denen Bären, Wölfe und viele andere seltene Tier- und Pflanzenarten leben.