Zeitlose mediterrane Schönheit
Suchen
Homepage Representantenbüro Österreich Press Newsletter 2011 Lubenice und Zlatni rat unter den schönsten Stränden der Welt  
 

Lubenice und Zlatni rat unter den schönsten Stränden der Welt

Lubenice und Zlatni rat unter den schönsten Stränden der Welt
Die deutsche Tageszeitung Bild veröffentlichte vor Beginn der touristischen Saison eine Liste der 40 schönsten Strände der Welt, an denen sich Menschen am liebsten versammeln und entspannen. Das Verzeichnis der Strände reicht von der deutschen Insel Sylt bis nach Neu Seeland. Es befinden sich auf der Liste die Karibischen Inseln, die Hawaii Inseln, die Junfrau Inseln, Ibiza, Sardinien, Mauritius, Florida, Brazil, Thailand und auch zwei kroatische Strände: nämlich Lubenica auf der Insel Cres und der berühmte Strand Zlatni rat (Goldenes Horn) auf der Insel Brač.

Als Hauptvorzüge des Lubenica Strandes werden seine Einsamkeit, die unberührte Natur und die Wohlgerüche der mediterranen Vegetation angeführt. Es ist nicht leicht, zum Strand hinunterzuklettern, aber das hinderte die Bild Zeitung nicht daran gehindert, diesen Strand auf Platz 15 der Rangliste zu setzen.

Lubenice, eine steinerne mittelalterliche Burg, die sich auf einer 378 hohen Felsklippe erhebt, befindet sich auf der grössten adriatischen Insel Cres, und stellt ein bedeutendes Denkmal der kroatischen ländlichen Architektur dar.

Gleich nach Lubenice rangierte die Bild Zeitung den Strand Zlatni rat (Goldenes Horn), der sich wie eine Landzunge fast einen halben Kilometer ins tiefblaue Meer hinein erstreckt. Die Landzunge wächst durch das Auftragen kleiner Kiesel an den Unterwasserriff. Je nach Wind und Gezeiten verändert die Landzungenspitze, das Kap Goldenes Horn, seine Form. Wegen seiner Besonderheit und Schönheit ist dieser Strand eines der bekanntesten Symbole des kroatischen Tourismus und einer der attraktivsten Plätze zum Windsurfen.

Den ersten Platz auf der Rangliste der Bildzeitung eroberte der australische Strand Whitehaven Beach, den zweiten Platz belegte das spanische Cala Mondrago, und auf den dritten schaffte es der ägyptische Strand El Gouna.

Tourismusverband der Stadt Cres
www.tzg-cres.hr

Tourismusverband der Gemeinde Bol
www.bol.hr

Bild
www.bild.de
 
 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies