Zeitlose mediterrane Schönheit
Suchen
Homepage Representantenbüro Österreich Press Newsletter 2011 Kroatien schreibt den grössten Willkommensgruss aus  
 

Kroatien schreibt den grössten Willkommensgruss aus

Kroatien schreibt den grössten Willkommensgruss aus
Vier kroatische Abenteurer schreiben während ihrer zweimonatigen Reise den grössten Willkommensgruss der Welt aus. Es handelt sich nämlich um das Projekt „Welcome“, dessen Autor Daniel Lacko zusammen mit dem Kameramann Marko Rukavina, dem Produzenten Čedo Josipović und dem Fotografen Luka Tambač Anfang April auf eine 62 Tage und mehr als 2.500 Kilometer lange Reise entlang der kroatischen Küste und des anliegenden Gebietsstreifens aufgebrochen ist. Das Team wandert, fährt Fahrrad, paddelt in Kanus und Kajaks, klettert in steilen Felswänden oder setzt sich in tiefe Schluchten ab, fliegt mit Fallschirmen und Drachen, bewegt sich auf alle „menschlich angetriebene“ Arten, unter Ausschluss jeglichen motorischen Transports, von Savudrija in Istrien bis zum äussersten Süden und Dubrovnik, und schreibt dabei das Wort „Welcome“ aus.

Das Ziel des Projektes ist die Promotion Kroatiens als ideale Destination für Abenteuer- und Ausflugstourismus. Das Team möchte die Touristen mit den noch unentdeckten natürlichen Schönheiten des gastfreundlichen Landes bekanntmachen. Das abenteuerliebende Quartett wird auf seiner Reise acht Nationalparks, drei Naturparks, vier geschützte Landschaften, mehrere Reservate und geomorphologische Denkmäler, sechs Flüsse und elf Gebirgsspitzen überqueren.

In den zwei Monaten werden die Abenteurer ihre Reise unmittelbar durchleben, durch die eigene Erfahrung und sich ausschliesslich mit „menschlichem Antrieb“ bewegend – durch Wandern, Fahrradfahren, Kajakpaddeln, Klettern und schwimmen.

Interessant ist auch, dass sich alle, die an diesem Projekt teilnehmen wollen, dem abenteuerlichen Quartett in jedem beliebigen Abschnitt ihrer Reise, die am 5. April in der savudrischen Bucht Gamboz startete, beigesellen können.

Diese ausgefallene und originelle Reise, die am 5. Juni ihr Ende finden sollte, kann über die Internetadresse www.welcome.hr, Twitter auf twitter.com/welcomehr oder die Facebookseite facebook.com/welcomehr The World`s Biggest Welcome mitverfolgt werden. Das Team wird nämlich alle Erlebnisse der Reise und alle Menschen, Orte und Landschaften, die es trifft oder sieht, beschreiben und aufnehmen.

Projekt Welcome
www.welcome.hr
 
 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies