Zeitlose mediterrane Schönheit
Suchen
Homepage Representantenbüro Deutschland Press Newsletter Pelješac – Neue touristische Attraktion, 70 Millionen Euro wert  
 
Pelješac – Neue touristische Attraktion, 70 Millionen Euro wert
Das neue Architektur-Projekt Bili dvori im kleinen Fischerdorf Lovište auf der Halbinsel Pelješac könnte zur neuen Adresse der internationalen Prominenz werden. Bili dvori wird ein touristisches Ressort mit Villen, Apartments, Sechs-Sterne-Boutique-Hotels mit rund 70 Zimmern, einem Yachthafen mit 120 Ankerplätzen, mit Tennisplätzen, Restaurants, Bars und Spa- und Wellness-Centren werden. Das gemeinsame Merkmal all dieser Inhalte, die sich auf sechs Hektar erstrecken werden, wird der Luxus sein.

Bili dvori liegt an der Stelle, wo Ende der 1980er Jahre der Bau einer Apartment-Siedlung begann. Es ist geplant, dieses Projekt in drei Jahren zu vollenden. Die 70 Millionen Euro hohe Investition wird als joint venture einer kroatischen Firma und eines ausländischen Investors organisiert. Das Projekt wird die Region beleben, denn es bringt mindestens 200 neue Arbeitsplätze, dazu wird dort großer Bedarf nach lokalen Lebensmitteln und Inhalten bestehen.

Die Halbinsel Pelješac ist nach Istrien die zweitgrößte Halbinsel der Adria-Küste. Von Stonska prevlaka bis zum Kap Lovište im Nordwesten ist die Halbinsel 65 km lang. Sie liegt im Süden Dalmatiens, unter den größeren und bekannteren touristischen Zielen sind hier Ston, Brijesta, Trpanj, Viganj und Orebić zu erwähnen.

Neben dem reichen kulturellen und historischen Erbe ist Pelješac international für seine Spitzenrotweine Dingač und Postup bekannt sowie für die reiche Auswahl an Meeresmuscheln in der Bucht von Mali Ston. In den bergigen Gebieten befindet sich das bekannte Jagdrevier der Mufflons, für den aktiven Urlaub eignen sich die Berge Sveti Ivan und Sveti Ilija für das Wandern und Viganj für das Windsurfen, der westliche Teil der Halbinsel ist mit Wander- und Fahrradwegen ausgestattet.

Zentrale für Tourismus der Region Dubrovnik-Neretva
www.visitdubrovnik.hr
 
 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies