Zeitlose mediterrane Schönheit
Suchen
Homepage Representantenbüro Deutschland Press Newsletter Dugi Otok – Die Höhle Strašna peć nach 103 Jahren eröffnet für Besucher  
 
Dugi Otok – Die Höhle Strašna peć nach 103 Jahren eröffnet für Besucher
Die Höhle „Strašna peć“ auf der Insel Dugi Otok, die 1904 entdeckt wurde vom österreichischen Kaiser Franz Joseph, dem englischen Prinzen Edward VIII. und Wallis Simpson, wegen der Edward drei Jahrzehnte später abdankte, ist nach 103 Jahren wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Die Höhle strahlt eine Harmonie aus, die zusammen mit dem Blau der Adria und der Insellandschaft ein unbeschreibliches Erlebnis bildet. Der Urmensch lebte darin während der Jungsteinzeit, was durch archäologische Funde bestätigt wird. Zum ersten Mal wird die Höhle 1898 in der Zadar Zeitung Il Dalmata erwähnt, obwohl man schon davor von der Höhle gewusst hat. Späleologisch wurde die Höhle zum ersten Mal erforscht und für Besucher eröffnet im Jahr 1900, während der Enthusiast Vladimir Šarunić aus Savar die Initiative für die Erneuerung und den Schutz der Höhle 2000 startete.

„ Strašna peć“ ist touristisch, ökologisch und historisch gesehen ein interessantes Ziel, das jetzt dem Vergessen entrissen wurde. In der Höhle befinden sich Verzierungen, Säulen, malerische Säle, Fledermauskolonien, unzählige Tropfsteine...

Die Höhle „Strašna peć“ reiht sich ein mit den anderen Perlen der Natur von Dugi Otok: dem Naturpark Telašćica, dem größten kroatischen Leuchtturm auf Veli Rat, dem Strand Sakarun, dem Großen und Kleinen See von Žman...


Zentrale für Tourismus der Region Zadar
www.zadar.hr

Zentrale für Tourismus Dugi Otok
www.dugiotok.hr
 
 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies