www.croatia.hr
Zeitlose mediterrane Schönheit

Popovača ist umgeben von den mit Weinbergen bewachsenen Ausläufern des Moslavina-Gebirges und dem Naturpark Lonjsko polje, dem größten Schutzgebiet im Donaugebiet. Das Moslavina-Gebirge ist von Jahrhunderte alten Wäldern überdeckt und bietet ausgezeichnete Möglichkeiten zum Wandern, für den Radsport in der Natur, zum Jagen sowie zum Genießen auf Landgütern.

Besonders für das Gebiet um Popovača ist die antike Fundstätte Ciglenice im Dorf Osekovo. Dieses Gebiet nannten die Römer beim Pflanzen von Weinreben die '"Berge der guten Weine". Heute ist es für seine Weinstraßen bekannt. Von der reichen Vergangenheit zeugen auch die Festung Jelengrad sowie das kleine und das große Erdödy-Schloss. Die Viehzucht ist ebenso wie der Weinbau in dieser Gegend noch seit römischen Zeiten tief verwurzelt. Dies beweist auch die Viehmesse, einer der größten Messen in Kroatien, die jeden ersten Samstag im Monat stattfindet.

Für all jene Touristen, die ihren Urlaub weit ab vom städtischen Trubel verbringen möchten, ist dieses Reiseziel die ideale Wahl!

Der größte Naturpark in Mittelkroatien ist das Lonjsko Polje im Save-Tal östlich von Zagreb. Es umfasst eine Fläche von 506 km2 und ist eines der größten erhaltenen europäischen Sumpfgebiete, das heute durch die Ramsar-Konvention als Sumpf von internationaler Bedeutung geschützt ist. Der Park bietet in seinen großen sumpfigen Weiten eine Atmosphäre der Ruhe und des romantischen Friedens. An den ruhigen, von Seerosen bedeckten Gewässern erstrecken sich ursprüngliche Eichenwälder, die im Sonnenuntergang besonders schön aussehen. Der größte Reichtum des Lonjsko Polje sind die Vögel, von denen hier nicht weniger als 250 Arten leben. Hier gibt es viele kleine Vögel und verschiedene Entensorten, aber seine bekanntesten Bewohner sind doch die Störche, die ihre Nester gerne auf den Dächern der malerischen dörflichen Holzhäuser bauen. Eines dieser Dörfer, Čigoć, wurde deshalb 1994 zum ersten europäischen Storchendorf erklärt. Die Gewässer des Lonjsko Polje ziehen auch andere Tiere wie etwa Schlangen an, wobei es hier jedoch weniger gefährliche Giftschlangen gibt als im karstigen Süden Kroatiens.
Ein wichtiger Bestandteil des gastronomischen Angebots für Touristen sind die Weinstraßen, die seit zehn Jahren in allen Gebieten Mittelkroatiens geöffnet werden, am häufigsten in nordwestlichen Gebieten und in Moslavina. Dort ist es das ganze Jahr über lebhaft.

Am dynamischsten ist es natürlich im Herbst zur Weinlese, aber auch am 11. November – am Martinstag, der letzten Feiertag im Jahr und der bedeutendste für Winzer, wenn der junge Most getauft und seine Umwandlung in Wein gekennzeichnet wird. An den Martinstag bindet man viele lokale Bräuche, und deshalb sind fröhliche Feste der Weinliebhaber jedes Jahr Anlass für die Anreise zahlreicher Touristen, denen die Gastgeber eine gemütliche und natürlich köstliche Zeit ermöglichen.
Das Mittlere Kroatien
Popovaca
01.09.2014 - 30.09.2014
Tourismusverband:

Popovača

Adresse

  • Trg grofova Erdödyja 5
  • 44317 Popovača

Kontakt

 
 

 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies