www.croatia.hr
Zeitlose mediterrane Schönheit
Das Städtchen mit seinem wertvollen historischen Erbe, in dem jeder Stein seine eigene Geschichte hat, ist schon lange ein sehr attraktives und populäres touristisches Reiseziel. Dieses istrische mittelalterliche Städtchen liegt auf einem Hügel mit Blick auf das Tal des Flusses Mirna.

In Motovun finden zahlreiche Events statt ("Motovun Film Festival"), interessant ist es auch für Ballonsportler, da das günstige Mikroklima das ganze Jahr über Ballonflüge ermöglicht. Der Waldpark "Motovunska šuma" ist der bekannteste Trüffellebensraum, eines ausgesprochen geschätzten Pilzes, der unter der Erde wächst, währen edle Weinsorten in den Motovuner Weinbergen angebaut werden.
Eine alte Legende besagt, dass einst vor langer Zeit, bevor sich Menschen in Istrien niederließen, im Mirna-Tal Riesen lebten. Ihr Häuptling war der Riese Dragonja (dies ist der Name des nördlichsten Flusses Istriens), den man auch den Riesen Orač („Pflüger“) nannte, denn er pflügte eine Furche von der Ćićarija bis ans Meer. Durch diese Furche begann Wasser zu fließen, das der Riese Dragonja Mirna-Fluss benannte.

Dann errichteten die Riesen eine Reihe von Städten in Istrien wie Motovun, Vrh, Sovinjak, Oprtalj, Završje, Roč und Grožnjan. Die Riesen waren so groß, dass sie sich gegenseitig das Werkzeug zureichen konnten, während jeder auf seinem Hügel arbeitete. Der Legende nach blieben nach der Errichtung der Städte noch ein paar Steine übrig, und so entstand Hum - die kleinste Stadt der Welt. In der Schatzkammer der istrischen Legenden besteht auch eine, die behauptet, dass der Riese Gorazd, ein Sohn Dragonjas, noch immer am Leben ist und sich in den istrischen Wäldern verborgen hält
Die Weinstraßen, die im Istrienatlas mit ihren Weinkellern und kleinen Schenken (Konobas) eingezeichnet sind, umfassen das Angebot von 86 Winzern. Besonders gekennzeichnet sind Weinkeller mit einer größeren Auswahl an Weinen und einer modernen Technologie sowie erhaltenen Preise, und vor allem Bauernschenken mit traditioneller Weinkelterei.
Tourismusverband:

Motovun

Adresse

  • Trg Andrea Antico 1
  • 52424 Motovun

Kontakt

 
 

 

Cookie policy

In order to provide you the best experience of our site, and to make the site work properly, this site saves on your computer a small amount of information (cookies). By using the site www.croatia.hr, you agree to the use of cookies. By blocking cookies, you can still browse the site, but some of its functionality will not be available to you.

What is a cookie?

A cookie is information stored on your computer by the website you visit. Cookies allow the website to display information that is tailored to your needs. They usually store your settings and preferences for the website, such as preferred language, e-mail address or password. Later, when you re-open the same website, the browser sends back cookies that belong to this site.

Also, they make it possible for us to measure the number of visitors and sources of traffic on our website, and as a result, we are able to improve the performance of our site.

All the information collected by the cookies, is accumulated and stays anonymous. This information allows us to monitor the effectiveness of the websites and is not shared with any other parties.

All this information can be saved only if you enable it - websites cannot get access to the information that you have not given them, and they cannot access other data on your computer.

Disabling cookies

By turning off cookies, you decide whether you want to allow the storage of cookies on your computer. Cookies settings can be controlled and configurated in your web browser. If you disable cookies, you will not be able to use some of the functionality on our website.

More about cookies can be found here:

HTTP cookie
Cookies