Fasching in Samobor

17 Feb 2017 bis 28 Feb 2017
Samobor

  • Fasching in Samobor
  • Fasching in Samobor
  • Fasching in Samobor
  • Fasching in Samobor
  • Fasching in Samobor
  • Fasching in Samobor

Das Ereignis, auf das man in Samobor am meisten wartet, ist definitiv der dortige Fasching, ein prachtvoller Karneval, bei dem die Samoborer böse Mächte aus dem Vorjahr vertreiben, sich vom Winter verabschieden und dem bevorstehenden Frühling ihre Herzen und Hoffnungen öffnen. Samobor ist seit 1885 eine Karnevalshochburg dieses Teils Kroatiens. In diesen drei Wochen herrscht auf seinen Straßen völlig sorglose Freude, unter tausenden von Masken versteckt sich Gelächter und Freudengesang, während mit Tänzen neues Leben erwartet wird. Doch es ist nicht alles so angenehm, die Ungewissheit dauert bis zu dem zentralen Ereignis des Karnevals an, nämlich wenn der Faschingspuppe gerichtet wird. Auf dem Hauptplatz der Stadt wird eine Vorführung inszeniert, bei der die Faschingspuppe, Schuldige für jeglichen Schaden im Vorjahr, vor Gericht landet. An Ihr wird die ganze Wut, die Trauer sowie das Unglück der Leute ausgetobt. Am Faschingsdienstag wird die Faschingspuppe spektakulär verbrannt, wodurch wir uns gemäß der uralten Überzeugung aller negativer Einflüsse für das nächste Jahr entledigen. Nachdem die Faschingspuppe bestraft worden ist, beginnt der allgemeine Freudentaumel, der das gesamte Jahr kennzeichnen sollte.