64. Pula Film Festival | Willkommen auf der offiziellen Website der Kroatischen Zentrale für Tourismus.

64. Pula Film Festival

15 Jul 2017 bis 22 Jul 2017
Pula

  • Pulski Filmski Festival, foto arhiv TZ Pula
  • Pulski Filmski Festival, foto arhiv TZ Pula
  • Pulski Filmski Festival, foto arhiv TZ Pula
  • Pulski Filmski Festival, foto arhiv TZ Pula

 Das Pula Filmfestival ist das älteste Filmfestival in Kroatien, und einer der ältesten in Europa. Sein Schutzzeichen ist das Pulaer Amphitheater, wo Filme unter Sternen gezeigt werden. Heute ist das eine der meist besuchten Kulturveranstaltungen in der Republik Kroatien, mit mehr als 73 tausend Besuchern an den Festivalevents. Die Festivalprogramme werden regelmäßig an vielen Stellen in der Stadt abgehalten und ziehen viel Publikum an.  

Das Wettbewerbsprogramm umfasst Filme aus kroatischer Produktion, Langzeit- und Kurzzeitfilme, die meistens als Premiere gezeigt werden, sowie das internationale Programm, Programm für Kinder und für Jugendliche, Retrospektivprogramm und das Programm Pulaer Kinothek. Begleitende Programme bestehen aus dem Programm für Filmprofessionelle, Filmworkshops, verschiedenen der Filmkunst gewidmeten Ausstellungen und Konzerten. Die Juroren verleihen den Hauptfestivalpreis – Große Goldene Arena für den besten Festivalfilm. Die Goldene Arena wird auch für die beste Regie, das beste Drehbuch, den besten Hauptschauspieler und die beste Hauptschauspielerin, die besten Nebenrollen, Kamera, Montage, Musik, Szenografie und Kostümografie verliehen. Der offizielle Festivalpreis ist auch Oktavijan, der von der Kroatischen Gesellschaft der Filmkritiker verliehen wird, und das Publikum entscheidet mit seinen Stimmen über den Gewinner des Preises Das Goldene Tor von Pula.